Startseite Über Uns Berufserfahrung
Berufserfahrung Drucken
Beitragsseiten
Berufserfahrung
Seite 2
Seite 3
Alle Seiten

Alexander Trapp - steht für 38-jährige Erfahrung und Qualität!

Bereits 1991 berichtet der Münchner Merkur über die Schleiferei, damals noch in Grafing bei München - im nun folgenden Abschnitt können Sie sich davon überzeugen.


Zeitungsauschnitt_Grafinger Anzeiger"Geschnitten hab' ich mich noch nie"

Zum richtigen Schliff
gehört mehr als Nostalgie

Alexander Trapp betreibt mit seiner Scherenschleiferei
in Grafing ein nur noch selten anzutreffendes Gewerbe


Nein, geschnitten hab' ich mich noch nie. Das passiert auch nicht." Damit letzte Zweifel ausgeräumt sind, wendet Alexander Trapp seine unversehr­ten Hände hin und her. „Schneid müssen S'haben", erklärt der 38jährige Grafinger den Prüfstand seines Gewerbes. Dabei ist er kein Aufschneider und auch die Redensar­ten „etwas den letzten. Schliff geben" und „auf Hochglanz polieren" sind bei ihm we­der abgedroschene Floskeln noch Übertrei­bung. Alexander Trapp ist Schneidwerk­zeug-Mechaniker und damit einer der we­nigen, die den traditionsreichen Berufs­stand der Scherenschleifer am Leben hal­ten. Dass diese volkstümliche Titulierung die­sem Metier so ganz und gar nicht gerecht wird, lässt sich schon erahnen, wenn man die Werkstatt von Alexander Trapp in sei­nem Grafinger Geschäft an der Münchner Straße 39 sieht. Zahllose Maschinen aller Größen, von der handlichen Standbohrma­schine bis hin zu einem wuchtigen Polier­bock, verraten nicht nur die notwendigen Arbeitsschritte, sondern auch die unter­schiedlichen Schneidwerkzeuge, die es wie­der auf Vordermann zu bringen gilt.



 

Übersetzung

German English French Italian Turkish
Wir haben 7 Gäste online
© 2008 by Michael Nitzsche / visiotech.org