Startseite Schleifarbeiten Küchenmesser
Küchenmesser Drucken

Ein Kochmesser ist ein relativ schweres Allzweckmesser mit einer relativ breiten und hohen, vorne spitz zulaufenden Klinge zwischen 15 bis 26 cm Länge, die beidseitig geschliffen ist. Es ist das Universalmesser der Küche und dient zum Zerteilen, Schneiden, Wiegen und Hacken sowohl für Fleisch als auch Gemüse, Salaten und Gewürzen. Im Unterschied zum Allzweckmesser weist es eine breitere Klinge auf.

Das japanische Kochmesser heißt Santoku, was Messer der drei Tugenden bedeutet womit betont wird, dass es für Fleisch, Fisch und Gemüse geeignet ist. Es besitzt im Unterschied zum europäischen eine breitere, aber kürzere und beidseitig geschliffene Klinge. Es gibt Santoku in Längen von 14 bis 18 cm; die Breite kann bis 6 cm betragen. Das Chinesische Kochmesser hat die Form eines Hackebeils, ist aber nicht zur Zertrümmerung von Knochen und Knorpeln geeignet, sondern wird zum Schneiden und Hacken von Kräutern und Gemüsen verwendet. Die – ebenfalls beidseitig geschliffene – Klinge ist meist 20 cm lang und kann bis zu 10 cm breit sein

Das Allzweck- oder Officemesser dient als kleiner unentbehrlicher Helfer und hat eine schmale Klingenform. Die Stahlklinge des Allzweckmesser ist meist maximal 8 cm und die des Allzweckmessers zwischen 9 und 15 cm lang. Sie läuft in beiden Fällen spitz zu. Das Allzweckmesser ist zum Putzen, Schneiden und Schälen von Gemüse, Obst oder auch kleinerer Fleischstücke geeignet, das kleinere Officemesser wird oft zur Zerkleinerung von Zwiebel, Knoblauch und Kräutern oder dem Abziehen von Tomaten bevorzugt. Allzweck- und Officemesser, oft in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten, fehlen in kaum einem Haushalt mehr.

 

 

 

Übersetzung

German English French Italian Turkish
Wir haben 9 Gäste online
© 2008 by Michael Nitzsche / visiotech.org